18.03.2020 / Allgemein / /

Politik ist uns nicht Wurst

Unter dem Motto ‹Politik ist uns nicht Wurst› veranstaltete die Ortspartei am 14. März eine Wahlkampfaktion für die Regierungsrats- und Kantonsratswahlen vom 22. März. Alle Kandidaten des Bezirks Küssnacht sowie die zwei Regierungsratskandidaten waren während der Mittagszeit auf der Piazza präsent. Der Besuch der Aktion war sehr gut, gemessen an den gut 300 abgegebenen Bratwürsten. Diese waren übrigens eine Spezialanfertigung einer hiesigen Metzgerei und wurden allseits als exzellent befunden. Der aus Schwyz stammende Regierungsratskandidat Sandro Patierno nutzte die Möglichkeit, um sich der lokalen Bevölkerung vorzustellen. Diskussionsthemen waren derweil schnell gefunden, denn Patierno kann aufgrund seiner Tätigkeit als Bezirksammann von Schwyz und Kantonsrat auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurückgreifen. So auch Michael Stähli, welcher als bisheriger Regierungsrat der Bevölkerung Red und Antwort stand.

Stellt sich zur Wahl: Sybille Hofer (links) im Gespräch mit einer Passantin.