04.12.2019 / Allgemein / /

GV CVP Küssnacht – Parolenfassung für die Bezirksgemeinde

Die CVP Küssnacht fasste an ihrer Generalversammlung die Parolen für die Bezirksgemeinde vom 9. Dezember und blickt mit Elan und Zuversicht in das Wahljahr 2020.

In gewohnt zielgerichteter Manier konnte Präsident Mathias Bachmann den statutarischen Teil der Generalversammlung der CVP Bezirk Küssnacht erledigen. Mit einem zufriedenen Rückblick auf die nationalen Wahlen vom Oktober 2019 wurde ein zuversichtlicher Ausblick auf die Kantons- und Bezirksratswahlen 2020 gewagt. Die CVP wird mit engagierten Kandidierenden in diese Wahlen einsteigen.

Im zweiten Teil der Generalversammlung durfte Mathias Bachmann die beiden Bezirksräte René Hunziker und Peter Küng willkommen heissen. Diese stellten sich in verdankenswerter Weise den kritischen Fragen der CVP-Mitglieder und präsentierten einerseits das Vorhaben des Verpflichtungskredites zur Seebodenstrasse und den Voranschlag 2020.

In der anschliessenden Parolenfassung ergab die Abstimmung ein deutliches Resultat. Die CVP Küssnacht unterstützt einstimmig den Verpflichtungskredit von Fr. 7’000’000 zur Sanierung der Seebodenstrasse. Sie wird zudem den Voranschlag 2020 des Bezirkes genehmigen und stimmt den Nachkreditvorlagen einstimmig zu.