28.08.2018 / Allgemein / /

Der Bezirksratskandidat stellt sich vor.

Geschätzte Wählerinnen und Wähler

Seit meiner Jugend engagiere ich mich für unseren Bezirk. Politisch, beruflich und in Vereinen stehe ich täglich im Kontakt mit der Bevölkerung und tausche mich mit den verschiedensten Personen zu gesellschaftlichen Themen aus. Ich fühle mich hier zu Hause, weshalb ich mich für unseren Bezirks einsetzen möchte.

politisch vernetzt Seit 2012 darf ich unseren Bezirk im Kantonsrat vertreten. Sowohl politische Mechanismen als auch auf kantonaler Ebene diskutierte Sachthemen, welche unseren Bezirk direkt betreffen, sind mir bestens vertraut. So konnte ich mich beispielsweise intensiv mit dem Planungs- und Baugesetz, welches eine haushälterische Nutzung des Bodens vorsieht, auseinandersetzen. Diese Kenntnisse und Erfahrungen sind für die Tätigkeiten im Bauamt sehr wertvoll.

führungsstark Als Leiter in der Jungwacht, als Dirigent diverser musikalischer Formationen sowie als Verbands- und OK-Präsident konnte ich in der Vergangenheit breite Erfahrungen in Führungssituationen und im Umgang mit Menschen sammeln. Diese habe ich mit diversen Weiterbildungen vertieft. Weiter bin ich in der Funktion als Stiftungsratspräsident des Gymnasiums Immensee laufend gefordert meine Führungsqualitäten unter Beweis zu stellen.

unbefangen Die letzte Abstimmung zum Zonenplan und Baureglement hat gezeigt, dass unsere drei Dörfer im Sinne der Bevölkerung baulich massvoll entwickelt werden sollen. Da ich ohne persönliche Interessen oder Partikularinteressen kandidiere, kann ich konsequent für dieses Anliegen der Bürgerinnen und Bürger einstehen.

packt an «Nicht nur reden, sondern auch handeln!» Diese Maxime hat mich während meinem Leben stets begleitet. Das «Fest der Musik 2014», welches ich in Küssnacht planen und organisieren durfte, ist ein konkretes Beispiel dafür. Auf diese Art und Weise will ich unseren Bezirk zusammen mit der Bevölkerung weiterbringen.

Ich bin motiviert, mich im Bezirksrat zu engagieren. Vielen Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.

Flyer A5 V2